Leuchtturmprojekte im Eventmarketing

Nehmen Sie diesen Begriff doch einmal wörtlich und setzen Sie Ihr Event im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht. Ein Leuchtturm komplett aus Sand, mit integrierter Lichtinstallation, die im Minutentakt erstrahlt, erzielt echte Signalwirkung. Sehen Sie unsere zwei Beispiele für diese Idee an unterschiedlichen Locations:

Tempelhofer Hafen in Berlin

Zum "Neptunfest" im Hafen von Berlin-Tempelhof setzten wir vor den Toren des dortigen Shoppingcenters ein neues Wahrzeichen. Unser Leuchtturm fügte sich perfekt in die Kulisse der denkmalgeschützten Architektur des alten Binnenhafens am Teltowkanal ein. So betonte die Sandskulptur auch noch einmal die historischen Ursprünge des Kiezes.

Wyk auf Föhr - Ein Leuchtturm zum Jubiläum

Als Highlight der Festwoche "100 Jahre Wyk auf Föhr" erhielt die Stadt endlich einen eigenen Leuchtturm - als 6 m hohe Sandskulptur. Aus dieser stattlichen Höhe beleuchtete das integrierte Leuchtfeuer die Promenade in einem unbekannten Licht. Touristen und Anwohner waren begeistert!

Überzeugen Sie sich von der Strahlkraft:

Berlin und Wyk auf Föhr / 2010 - 2011